Foto: © Koelnmesse

Europas größte E-Commerce-Messe:

DMEXCO 2019: Expo und Conference

Die „Digital Marketing Expo & Conference“ – kurz: DMEXCO – gilt als größte europäische Kongressmesse für E-Commerce. Aussteller und Gastredner aus aller Welt machen die zweitägige Veranstaltung in Köln zum Top-Event. Für viele Verantwortliche aus dem Bereich Online-Vermarktung dürfte die Veranstaltung längst ein Pflichttermin sein. Auch das Thema Omnichannel hat seinen Platz im breitgefächerten Programm.

DMEXCO 2019
Die DMEXCO 2019 findet am 11. und 12. September in Köln statt.

Vortragsprogramm mit internationalen Top- Speakern

Der Name der DMEXCO ist Programm: Ausstellung („Expo“) und Kongress („Conference“) bilden gleichberechtigte Schwerpunkte. In der Expo stellen Unternehmen und Agenturen ihre Leistungen und Produkte vor, in der Conference bieten Referenten aus aller Welt „Inspiration und Einblicke“. Das Vortragsprogramm deckt sämtliche Facetten des digitalen Marketings von technischen Voraussetzungen bis zu neuesten Trends in der Kundenansprache ab. Für die DMEXCO 2019 konnte der Veranstalter Koelnmesse u.a. Vertreter aus den Führungsetagen von Wikipedia, Salesforce, Facebook und Deutsche Bahn als Top-Speaker gewinnen.

Viele Angebote mit hoher Relevanz für Omnichannel

Zahlreiche Formate im Programm der DMEXCO 2019 widmen sich Themen, die gerade für den Omnichannel Retail von Interesse sein dürften. Dies legen jedenfalls die Titel vieler Veranstaltungen nahe, die sich im Conference Guide der DMEXCO 2019 finden:

  • Omnichannel-Optimierung: Wie Unternehmen durch digitales Marketing ihr stationäres Geschäft ankurbeln
  • The Impact of Online Reputation Management on Your Overall Business Success
  • Synergie cross-digitaler Kontakte
  • Mit Kundenreviews zu mehr Offline-Umsätzen – So nutzt TOTAL Online Reputation Management
  • How to activate cross-channel intelligence for connected consumer journeys with Salesforce Marketing Cloud + Google Analytics 360
  • Intelligente Datenaktivierung: So verbessern Sie Ihren Cross-Channel-ROI

Sämtliche Veranstaltungen im Überblick finden Sie hier.

Video (offizielle DMEXCO Review 2018)

 

Veranstaltungen auf drei Bühnen

Die Formate der Conference finden 2019 im Wesentlichen auf drei Bühnen statt:

1. Congress Stage

Führende Köpfe präsentieren Meilensteine, Innovationen und Visionen
Besonderheiten: Platz für 1.600 Zuschauer

2. Debate Stage

Diskussionen über Herausforderungen der digitalen Wirtschaft
Besonderheiten: Platz für 850 Zuschauer, interaktives Voting Tool fürs Publikum

3. Experience Stage

Visionäre und Vordenker öffnen den Blick für Innovationen
Besonderheiten: Platz für 700 Zuschauer

 

Zahlreiche weitere Formate ergänzen das Vortragsprogramm. Dazu gehören u.a. sogenannte Worklabs – Arbeitsgruppen für 35 bzw. 70 Personen –, Seminare und zwei „Future Park“-Bühnen, auf denen Start-ups ihre Geschäftsmodelle vorstellen. 2019 neu hinzugekommen ist eine „Demo Arena“, in der Marken und Unternehmen ihre Produkt-Highlights präsentieren können.

Insgesamt bietet die Conference der DMEXCO an zwei Tagen mehr als 120 Seminare zu unterschiedlichsten Themen rund um das Digitale Marketing. Auf der angeschlossenen Expo stellen mehr als 1.000 Anbieter aus aller Welt ihre Produkte und Leistungen vor. Welches Fazit es 2019 geben wird, fassen wir im Anschluss an die Veranstaltung hier für Sie zusammen.