PwC Studie zum Einkaufsverhalten 2018:

Online vs. stationärer Handel

Von A wie Amazon bis Z wie Zustellung

In den vergangenen Jahren wurde das Ende des Ladengeschäfts um die Ecke mehr als einmal vorhergesagt. Nun zeigt aber die neueste Befragung deutscher Verbraucher, durchgeführt von der Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers International (PwC), dass selbst jüngere Kunden gern und wieder häufiger im stationären Geschäft einkaufen – der fortschreitenden digitalen Vernetzung zum Trotz.

Detaillierte Auswertung für den deutschen Markt

„Der stationäre Handel ist für die Verbraucher nach wie vor attraktiv“ so der Verfasser Dr. Christian Wulff, Leiter des PwC-Geschäftsbereichs „Handel und Konsumgüter“. Diese und weitere spannende Ergebnisse liefert die deutsche Auswertung der jährlichen weltweiten PwC-Umfrage, mit der seit 2010 Einkaufsverhalten und Konsumententrends untersucht werden. Die Themengebiete decken auch dieses Mal wieder ein weites Spektrum ab und reichen buchstäblich von Amazon bis Zustellung.

Drei zentrale Trends im Einkaufsverhalten

Dr. Wulff, Leiter des PwC-Geschäftsbereichs Handel und Konsumgüter in Deutschland, nennt drei Aspekte, mit denen sich Handelsunternehmen besonders auseinandersetzen sollten:

  1. Der Einkauf in der Filiale geht mit klaren Erwartungen an eine ansprechende moderne Ladengestaltung und hohe Beratungsqualität einher. Dazu sind regelmäßige Investitionen erforderlich. Ohne diese ist der Wettbewerb gegen Online- und Multichannel-Player nicht zu gewinnen.
  2. Soziale Netzwerke etablieren sich als Inspirationsquelle für Kaufentscheidungen. Subjektive Empfehlungen einzelner „Influencer“ gewinnen an Bedeutung gegenüber objektiven Produkteigenschaften oder Testergebnissen. Darauf müssen sich Händler und Hersteller gleichermaßen einstellen.
  3. Der Einsatz modernster Technologie ist den Kunden wichtig – sei es in den Filialen, im Online-Handel oder in der Zustelllogistik. Gleichzeitig legen die Befragten aber großen Wert auf Sicherheit und Schutz der eigenen Daten

Die Erkenntnisse aus der Konsumenten Befragung liefern zahlreiche nützliche Hinweise für Unternehmen, die sich mit Themen wie Omnichannel Vertrieb und digitale Transformation auseinandersetzen.

Die kompletten Umfragergebnisse mit weiteren Informationen finden Sie hier:
PwC Global consumer insights survey 2018