Omnichannel Marketing-Kampagne :

O2 Initiative für Selbständige

Selbständige, Freiberufler und kleine Unternehmen sind für Telefónica Deutschland von jeher eine wichtige Zielgruppe. Das Unternehmen kennt den Bedarf dieser Klientel seit vielen Jahren sehr genau und entwickelt fortlaufend maßgeschneiderte Optionen für sie – so auch jetzt in der für viele Selbstständige schwierigen Zeit rund um die Corona-Pandemie. Daher hat O2 sein Portfolio um neue Angebote erweitert, die Selbständigen exklusive Vorteile bieten. Im Sinne seines strategischen Omnichannel-Ansatzes kommuniziert das Unternehmen das neue Portfolio nahtlos über alle Kanäle hinweg.

Die neuen Vorteile für Selbständige: Schneller Überblick

Selbständige haben andere Anforderungen an ihre Handytarife als Privatkunden. Sie müssen ständig erreichbar sein und benötigen eine zuverlässige Versorgung mit schnellen Datendiensten für E-Mails, und um mit branchentypischen Apps auch unterwegs arbeiten zu können. Aus diesem Grund ist es für Selbstständige wichtig, die richtige Flatrate zu wählen. Kriterien wie bedarfsgerechtes, skalierbares Datenvolumen, Inklusiveinheiten fürs Ausland oder Laufzeiten von Verträgen spielen hier eine große Rolle. Die neuen Angebote der Marke O2 berücksichtigen die Ansprüche von Selbstständigen – und bieten Einzelunternehmern sowie Freelancern entsprechende Vorteile. Diese sind flexibel wählbar und lassen sich zudem vielseitig kombinieren. Hier ein kurzer Ausschnitt:

  • Fünf Freimonate zum Start
  • Alternativ doppeltes Datenvolumen oder eine EU Flat ohne Aufpreis
  • 50% Rabatt ab dem 2. Handytarif

Umfangreiche Vertriebsinfos – online wie offline

Gerade weil die Vorteile für Selbständige so vielfältig sind, erfordern sie eine leicht verständliche Präsentation an allen Touchpoints. Daher bieten ausführliche Flyer sowie eine eigens eingerichtete Landing Page einen vollständigen Überblick über sämtliche Möglichkeiten. Dabei unterstützen sich die Kanäle gegenseitig.

  • Die kostenfreie Bestell-Hotline wird aktiv in sämtlichen digitalen Kanälen beworben – für alle, die lieber das persönliche Beratungsgespräch bevorzugen.

Auch die Shops vor Ort bieten selbstverständlich eine umfassende Beratung für Selbständige. Zur Unterstützung für diesen Vertriebsweg werden entsprechende Hinweise inzwischen auf diversen Online-Plattformen wie Google Maps, Yelp oder auch Foursquare ausgerollt.

Umfassendes Beratungsangebot

Die Omnichannel-Initiative für Selbständige beschränkt sich nicht nur auf Maßnahmen für die Vermarktung. Auch das Beratungsangebot wurde gezielt erweitert.

Ratgeber für Selbständige

Ein neuer Website-Bereich mit Ratgebern für Selbständige bietet Wissenswertes zu unterschiedlichsten Facetten der Selbständigkeit. Links zu hochwertigen Informationen Dritter helfen dem Leser dabei, tiefer ins Thema einzusteigen. Unter anderem finden Interessierte im Ratgeberbereich grundlegende Infos zu folgenden Themen:

  • Ausstattung für Startups
  • Mobiles Arbeiten
  • Arbeiten im Home Office

Priorisierte Service-Hotline

Wer bietet mir schnelle Hilfe, wenn mein Smartphone defekt ist? Wie kann ich meinen Tarif veränderten Anforderungen anpassen? Schnellen Rat und unkomplizierte Hilfe bietet O2 mit einer eigenen Hotline für Selbständige. Der Telefon-Support…

  • … ist kostenlos erreichbar vom Handy mit O2 Vertrag
  • … bietet individuelle Hilfe dank festem Ansprechpartner
  • … wird ebenfalls in den digitalen Kanälen beworben

Digitale Kanäle von Partnern eingebunden

Bei der Kommunikation der neuen Tarife für Selbständige nutzt Telefónica Deutschland nicht nur eigene digitale Kanäle. Das Unternehmen setzt zudem auf die Zusammenarbeit mit mehr als 100 ausgewählten Partnerportalen sowie sein umfassendes Netzwerk von Affiliates.

Kommunikation in Partnerportalen

Zahlreiche Redaktionen griffen das Thema auf und berichteten über die neuen Angebote. Seiten für IT-Profis gehörten ebenso dazu wie Portale für Firmengründer, Architekten, Ingenieure sowie Studierende.
Eigene Landing Page für Affiliates

Das sogenannte Affiliate Marketing hat für Telefónica Deutschland traditionell einen hohen Stellenwert. Für die Teilnehmer am mehrfach ausgezeichneten Partnerprogramm wurde daher eine passgenaue Landing Page aufgesetzt.

Kommunikation an allen Touch Points

Erfolgreich im Vertrieb zu sein, bedeutet für Telefónica Deutschland, sämtliche Stationen der sogenannten Customer Journey zu berücksichtigen. Die Omnichannel-Initiative für Selbständige führt dies beispielhaft vor Augen. Ob Beratung im Vorfeld des Kaufs, einfache Buchung der gewünschten Leistung oder professioneller After-Sales-Service – als Omnichannel-Anbieter hat Telefónica Deutschland alle digitalen und physischen Touch Points effektiv in die Kampagne eingebunden.